Wir werden von Lesern unterstützt, wenn Sie über Links auf unserer Website klicken und kaufen, verdienen wir eine Affiliate-Provision. Mehr erfahren.

Ein Quiet Place Game in Entwicklung bei iLLOGIKA, fällig in 2022

Ein Spiel basierend auf der Filmreihe A Quiet Place ist in Entwicklung, wie gestern vom Publisher Sabre Interactive bekannt gegeben. Es wird vom in Montreal ansässigen Studio iLLOGIKA (früher für die Arbeit an Hitman GO, Lara Croft GO, Deus Ex GO, Cuphead, Darwin Project, Ancestors: The Humankind Odyssey, Hyper Scape und Spiritfarer) und EP1T0ME Studios entwickelt.

Unnötig zu erwähnen, dass es sich um ein Story-getriebenes Horror-Abenteuerspiel handelt. Hervé Sliwa, Creative Director bei iLLOGIKA, sagte:

Das Videospiel A Quiet Place lässt die Fans die Spannung der Filme mit einer nie zuvor gespürten Immersion erleben. Wir freuen uns, mit EP1T0ME zusammenzuarbeiten und uns mit Sabre Interactive zusammenzuschließen, um diese einzigartige Vision von Hoffnung und Horror in Zukunft mit Spielern auf der ganzen Welt zu teilen.

Todd Hollenshead, Head of Publishing bei Sabre Interactive, fügte hinzu:

Der erstaunliche Erfolg der A Quiet Place-Filme macht deutlich, dass das Publikum hungrig nach weiteren Abenteuern in diesem Universum ist, und iLLOGIKA schafft sein eigenes, wirklich fesselndes Erlebnis, das dem Namen dieses beliebten Anwesens alle Ehre macht. Wir sind stolz darauf, sagen zu können, dass A Quiet Place das erste Spiel ist, das wir von einem externen Studio des wachsenden Sabre-Verlagslabels veröffentlichen werden.

Das Spiel ist für eine generische Veröffentlichung im Jahr 2022 geplant. Weitere Informationen werden voraussichtlich noch in diesem Jahr veröffentlicht, möglicherweise bei den The Game Awards 2021, die am 9. Dezember stattfinden. In der Zwischenzeit können Sie sich die beiden Filme mit Emily Blunt ansehen, wenn Sie es noch nicht getan haben.