Wir werden von Lesern unterstützt, wenn Sie über Links auf unserer Website klicken und kaufen, verdienen wir eine Affiliate-Provision. Mehr erfahren.

Happy Game ist ein lustiger Halloween-Leckerei mit einem Nachgeschmack, der anhält

Spiele, die das Niedliche und scheinbar Kinderfreundliche mit Horror mischen, sind nicht unbedingt etwas Neues. Das ist im Wesentlichen die Prämisse hinter der überaus erfolgreichen Five Nights at Freddy’s-Serie. Das heißt, wenn die talentierten Leute von Amanita Design (Machinarium, Creaks, Samorost) beschließen, das bonbonfarbene Horror-Ding zu machen, setzt du dich auf und nimmst es wahr. Von Botanicula und Chuchel-Regisseur Jaromír Plachý bietet Happy Game den zugänglichen Point-and-Click-Spaß, für den Amanita bekannt ist, und wählt gleichzeitig die dunkle Unterströmung, die ihre Spiele oft bis zu 11 haben. Blut, Zerstückelung und alle möglichen groben matschigen Dinge – Happy Game geht dorthin, und noch mehr. Natürlich ist die Nervosität um ihrer selbst willen nicht so aufregend. Kann Happy Game mit Amanita-Spielen der Vergangenheit mithalten oder hat der ganze Aderlass ein bisschen anämisch gemacht?

Hinweis: Dies ist ein Meinungsartikel und daher nicht so detailliert, wie eine vollständige, bewertete Rezension wäre.

Nicht so süße Träume

Happy Game spielt ein unglückliches melonenköpfiges Kind, das in ein Land der Albträume gestürzt ist, nachdem es von einer mysteriösen dunklen Macht heimgesucht wurde. Sie müssen das Kind durch drei beunruhigende Träume führen, normalerweise während Sie etwas Wichtiges verfolgen (ein Ball, ein Stoffkaninchen, ein Welpe). Das Spiel macht einen fantastischen Job, um die Gruseligkeit stetig zu steigern – der erste Albtraum konzentriert sich hauptsächlich auf seltsame Spielzeuge, die unheimlich genug sind, aber nicht das abstoßend. Der zweite Traum verstärkt die Gegenüberstellung zwischen Fröhlichen und Korrupten und serviert Smileys, glückliche Herzen und mörderische fleischfressende Hasen. Schließlich ist die Atmosphäre im letzten Traum geradezu bedrückend, mit einem gedämpften Farbgeschmack, harter Musik und einigen wahrhaft grotesken Kreaturen, die nur allzu bereit sind, schreckliche Dinge mit dir zu tun.

Interessanterweise werden im Verlauf von Happy Game nicht nur die Monster, denen Sie begegnen, verstörender – auch die Dinge, die Sie ihnen antun, werden extremer. Sie werden ermutigt, die Monster zu zerschneiden, zu zerreißen, zu zermahlen und zu foltern, während der Kinderprotagonist des Spiels entsetzt zusieht. Was bedeutet das alles? Ich bin mir nicht wirklich sicher. Wie die meisten Amanita-Projekte ist Happy Game voller beeindruckender Bilder, aber ich bin mir nicht sicher, ob es für viel symbolisch ist. Ehrlich gesagt komme ich damit gut zurecht. Nicht alle künstlerischen Indies müssen eine großartige Metapher sein.

Wenn es um das Gameplay geht, arbeiten Amanita-Spiele in der Regel in einem von zwei Modi – einfache Point-and-Click-Erlebnisse (Samorost, Botanicula) und tiefergehende, mechanisch komplexe Abenteuerspiele (Machinarium, Creaks). Happy Game ist definitiv ersteres. Die Hauptinnovation des Spiels ist eine Point-and-Pull-Mechanik, mit der Sie sich mit einem Mausklick an verschiedenen Dingen festhalten und sie in verschiedene Richtungen ziehen können, oft mit etwas groben Ergebnissen. Die meisten Rätsel des Spiels sind ziemlich einfach, wobei der Spieler einfach herausfinden muss, wie verschiedene spielzeugähnliche Objekte und Kreaturen funktionieren, aber es gibt ein paar komplexere Denksportaufgaben, die Sie zum Nachdenken anregen.

Ein Horror-Genuss, den es wert ist, genossen zu werden

Wie das Glück selbst ist Happy Game flüchtig und wiegt etwa 2 bis 3 Stunden. Das klingt vielleicht etwas dünn, aber das Spiel kostet nur 13 Dollar (und ist derzeit im Angebot) so ist es schwer, sich über einen Mangel an Wert zu ärgern. Wirklich, Happy Game ist der perfekte schnelle Gruselhit ohne großen Zeitaufwand. Legen Sie das Spiel auf Ihrer Halloween-Party an und sehen Sie, welche seltsamen Looks es hervorruft! Happy Game hält vielleicht nicht viel länger als eine gute Trick-or-Treating-Sitzung, aber es wird Ihnen noch lange treu bleiben, nachdem die Mini-Kit Kats weg sind.