Wir werden von Lesern unterstützt, wenn Sie über Links auf unserer Website klicken und kaufen, verdienen wir eine Affiliate-Provision. Mehr erfahren.

Marvel’s Avengers lässt Gameplay-verändernde Mikrotransaktionen nach Fan-Aufschrei fallen

Den Spielern wurde wiederholt versprochen, dass Marvel’s Avengers niemals Mikrotransaktionen „bezahlen, um zu gewinnen“ beinhalten würden, aber Anfang letzten Monats führten Square Enix und Crystal Dynamics leise verschiedene XP- und Ressourcen sammelnde Booster ein, die nur mit echtem Geld gekauft werden konnten. Unnötig zu erwähnen, dass dies den Spielern aufgefallen ist und sie nicht besonders erfreut waren. Nun, die Macher von Avengers gehen jetzt zurück und entfernen die Pay-to-Win-Elemente aus dem Spiel…

Wir entschuldigen uns dafür, dass wir jetzt früher auf Ihre Bedenken bezüglich der Aufnahme von kostenpflichtigen Verbrauchsmaterialien auf dem Marktplatz reagieren. Wir haben sie als Option für eine sich entwickelnde Spielerbasis eingeführt und sahen sie nicht als Pay-to-Win an, da sie keine direkte Macht bieten.

Nachdem wir euer Feedback berücksichtigt haben, haben wir beschlossen, dass wir bis Ende des heutigen Tages Hero’s Catalysts und Fragment Extractors zum Kauf entfernen. Sie werden weiterhin verdienbare Belohnungen sein und diejenigen, die bereits im Besitz sind, können weiterhin verwendet werden. Wir hoffen, dass dies der erste Schritt sein kann, um Ihr Vertrauen in uns als Team wiederherzustellen. Es ist weiterhin unser Ziel, das bestmögliche Spiel zu machen. Vielen Dank, dass Sie ein Teil der Marvel’s Avengers-Community sind.

Diese Aussage geht nicht wirklich darauf ein, warum es einen Monat gedauert hat, um die weit verbreitete Wut über die bezahlten Verbrauchsmaterialien auszuräumen. Für das äußere Auge scheint es sicher zu sein, dass sie gewartet haben, um zu sehen, wie viele Leute sie gekauft haben, bevor sie sie aus dem Verkauf genommen haben. Wo auch immer die Wahrheit liegt, es wird zu diesem Zeitpunkt nicht einfach sein, Vertrauen wiederherzustellen, da dies nicht das erste Mal ist, dass Avengers-Spieler verbrannt werden.

Marvel’s Avengers ist ab sofort für PC, Xbox One, Xbox Series X/S, PS4, PS5 und Stadia erhältlich. Das Spiel ist derzeit auch über den Xbox Game Pass erhältlich.