Wir werden von Lesern unterstützt, wenn Sie über Links auf unserer Website klicken und kaufen, verdienen wir eine Affiliate-Provision. Mehr erfahren.

Resident Evil: Willkommen bei Raccoon City Trailers präsentiert Charaktere und mehr Biohazards

Letzten Monat haben wir unseren ersten echten Blick auf den Live-Action-Neustart von Resident Evil: Willkommen in Raccoon City geworfen, und während der Trailer viele Momente aus den Spielen andeutete, war er vielleicht ein wenig Licht auf Monster und Zombies. Nun, das Gleiche kann nicht über den neuesten Trailer des Spiels gesagt werden, der sich stark auf die biologischen Gefahren konzentriert, mit besonderem Fokus auf Lisa Trevor, dem unglücklichen Experimentopfer, das Spieler im Resident Evil-Remake von 2002 verfolgte. Sehen Sie sich den Trailer unten selbst an.

Naja, ich werde es mir sicher irgendwann anschauen. Der Film sieht nicht leicht nach Kunst aus, aber es gibt viele Monster und Spritzer, also bin ich glücklich. Sony Pictures hat auch eine Reihe kurzer Vignetten veröffentlicht, die sich auf die Besetzung konzentrieren, darunter Claire, Chris, Leon, Jill und Wesker. Sie können sich alle unten ansehen.

Resident Evil: Willkommen in Raccoon City spielt Kaya Scodelario als Claire Redfield, Hannah John-Kamen als Jill Valentine, Robbie Amell als Chris Redfield, Tom Hopper als Albert Wesker und Avan Jogia als Leon S. Kennedy mit Donal Logue und Neal McDonough in zusätzliche Rollen. Hier ist eine kurze offizielle Zusammenfassung des Films…

Der Fan und Filmemacher Johannes Roberts kehrt zu den Ursprüngen des äußerst beliebten Resident Evil-Franchise zurück und erweckt die Spiele für eine ganz neue Generation von Fans zum Leben. In Resident Evil: Willkommen in Raccoon City, einst die boomende Heimat des Pharmariesen Umbrella Corporation, ist Raccoon City heute eine sterbende Stadt im Mittleren Westen. Der Exodus des Unternehmens hinterließ die Stadt zu einem Ödland … mit einem großen Bösen, das sich unter der Oberfläche zusammenbraut. Als dieses Böse entfesselt wird, muss eine Gruppe von Überlebenden zusammenarbeiten, um die Wahrheit hinter Umbrella aufzudecken und die Nacht zu überstehen.

Resident Evil: Welcome to Raccoon City kommt am 24. November in die Kinos. Was denkst du? Werden Sie sich für dieses neueste Stück RE-Kino anstellen?